Geschichte

1987 wurde der SVÖ Groß Siegharts gegründet. Erster Obmann war Rudi Bruckner, der auch die Malinois-Zuchtstätte Le Bosseur führte. Bereits einige Jahre zuvor bestand in Groß Siegharts ein ÖHU-Hundeverein, dieser befand sich jedoch an einem anderen Standort.

2011 wurde Gernot Blieberger zum Obmann gewählt und bei der Vollversammlung 2014 in seinem Amt bestätigt.

Während der Schutzhundesport, die Unterordnung und die Fährtenarbeit in Groß Siegharts auf eine lange Tradition zurückblicken können, gibt es den Breitensport bei uns erst seit wenigen Jahren. Trotzdem sind wir in vielen Sparten erfolgreich und lernen voneinander.

 

img_1478